Von klein auf: Keine Angst vorm Zahnarzt!  

Auch hier nehmen wir uns Zeit! Wir informieren werdende Mütter, wie durch die richtigen Maßnahmen die Basis für die Mundgesundheit des Kindes geschaffen wird. Wir ermutigen Eltern, die Kleinen schon im Krabbelalter mitzubringen. Dabei gewöhnen wir die Kinder spielerisch an uns, ohne Angst.
 
Durch regelmäßige Untersuchungen, für die Kleinen angepasste kurze Mundhygienesitzungen und ein straffes Individualprophylaxeprogramm, das durch das mitgegebene informative Zahnuntersuchungsheft für Kinder von den Eltern auch zu Hause nachvollzogen werden kann, werden die Kinder frühzeitig zur Mundgesundheit erzogen. Bei Zahnfehlstellungen arbeiten wir mit unserer kieferorthopädischen Praxis eng zusammen, um durch entsprechende Maßnahmen die Fehlstellungen effektiv und dauerhaft zu korrigieren.

60+: Wir machen Hausbesuche!

Ein Schwerpunkt der Praxis liegt in der Versorgung von Patienten, die aus gesundheitlichen Gründen nicht in die Praxis kommen können. Unsere mobile Ausstattung  ermöglicht Hausbesuche im Umkreis von 20 Kilometern rund um die Praxis. Notwendige kleine Restaurationen, Reparaturen oder die Entfernung einer Druckstelle sind so möglich und können die Lebensqualität dieser Patienten ohne größere Umstände wieder verbessern.